Die SPD im Kreis Calw

Homepage der SPD im Kreis Calw

Paul Binder: Darum kandidiere ich!
Paul Binder

Seit 2019 darf ich dem Gemeinderat angehören. Die Wahl zum Gemeinderat hat mir persönlich viel bedeutet. Durch dieses vielseitige Mandat habe ich meine persönliche Berufswahl überdacht. Nachdem ich 2019 die Ausbildung zum Industriemechaniker beendet hatte, stand für mich fest: Wenn Gemeinderat, dann richtig! Also entschloss ich mich dazu, im Jahr 2021 das Studium Public Management aufzunehmen. Das Studium werde ich Anfang 2025 mit dem Vertiefungsschwerpunkt Umwelt und Planung beenden.

In den letzten Jahren wurde in der Gemeinde viel vorangebracht (siehe vergangene Haushaltsreden), jedoch gibt es einige Punkte, die angegangen werden müssen:

Austausch mit Bürgerinnen und Bürgern zur Kommunalwahl

Kandidierende der SPD-Liste Althengstett im Gespräch mit Wählerinnen und Wählern

Auf der Liste der SPD zur Kommunalwahl kandidieren Menschen aus den verschiedensten Lebensbereichen und Altersgruppen, denen die Gemeinde Althengstett am Herzen liegt. Sie wollen auf der Grundlage der gemeinsamen Werte – Demokratie, Solidarität und soziale Gerechtigkeit - Verantwortung übernehmen und die Zukunft Althengstetts aktiv mitgestalten.

Nicht nur in Althengstett (Bild) auch in Ottenbronn und Neuhengstett hatten Wählerinnen und Wähler die Möglichkeit diese Menschen in informeller Runde kennenzulernen. Die Kandidatinnen und Kandidaten stellten sich und das SPD-Wahlprogramm vor.

Wahlen 2024

Am 09. Juni sind Europawahl und Kommunalwahlen.

Informiert Euch jetzt über unsere Wahlprogramm und Kandidierenden für den Gemeinderat und den Kreistag

Gemeinderatswahl 2024

Kreistagswahl 2024

Auf den Seiten der SPD Baden-Württemberg findet Ihr auch mehr zu unseren Europapolitik und unseren Kandidierenden für das Europaparlament.

Europawahl 2024

Lothar Kante: Darum kandidiere ich!
Lothar Kante

Warum ich für ein kommunalpolitisches Amt kandidiere?  Demokratie braucht Beteiligung, das scheint heute dringender zu sein, denn je. Als Gemeinderat und Kreisrat habe ich die Erfahrung gemacht: Sich in die kommunalpolitischen Gremien einzubringen lohnt sich.

Es macht bei - aller Mühe - Spaß, im konstruktiven Dialog die bestmöglichen Lösungen zu suchen, Mehrheiten zu finden und schließlich Projekte umzusetzen. Das ist gelebte Demokratie.

Mir ist es dabei ein besonderes Anliegen, neben den kommunalpolitischen "Pflichtaufgaben",auch stets die sozialen Themen im Blick zu haben, damit sich unsere Gemeinde für alle Generationen als lebens- und liebenswerte, familienfreundliche Kommune weiter entwickeln kann.

  

MEHR SCHAFFE

Unser Nagold ist eine herausragende und attraktive Stadt. Wir in Nagold haben – auch

dank kluger Entscheidungen der SPD – durch den Innenstadtumbau und die wundervolle

Landesgartenschau 2012 viel erreicht.

Nagold ist ein Magnet für die gesamte Region, weit über den Landkreis Calw hinaus. Auf-

grund der Verkehrsberuhigung, des Aufbaus des Cityvereins sowie der Umsetzung des

City-Commitments ist Nagold eine attraktive Einkaufs- und Erlebnisstadt geworden.

Doch leider ist seit der Landesgartenschau nicht mehr viel passiert, was die Zukunft der

Stadt Nagold mit ihren acht eigenständigen und individuellen Stadtteilen prägen wird.

Daher möchten wir wieder loslegen – gemeinsam mit allen Nagolderinnen und Nagoldern –

und nachhaltig in die Qualitäten unserer Stadt investieren.

 

Kurz gesagt: Wir wollen „weniger schwätza ond mehr schaffe“ – für uns und für die kommenden Generationen in unserer Stadt und im Kreis Calw!

 

Deshalb bitten wir um Ihre Stimmen für die Kanddidaten der SPD bei der Kreistags- und Gemeinderatswahl am 09.06.2024.

saskiaesken.de

Termine im Kreis

Alle Termine öffnen.

23.07.2024, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr
Gemeinderat
Ort: Bad Wildbad, Rathaus
Der neue Gemeinderat hat sein konstituierende Sitzung

05.08.2024, 19:00 Uhr
Stammtisch August
Ort: Alte Abtei, Kurpromenade 11, 76332 Bad Herrenalb
Der SPD Ortsverein Bad Herrenalb und Dobel lädt herzlich Freunde des Vereins und Interresierte zu unserem Stammti …