30.06.2018 in Aus dem Parteileben von SPD Althengstett/Simmozheim

Jahreshauptversammlung des SPD-OV Althengstett/Simmozheim – Neuwahl des Vorstands

 

Zur Jahreshauptversammlung waren die Mitglieder des Ortsvereins kürzlich nach Neuhengstett in die „Rote Erde“ geladen. Wichtigster Punkt der Tagesordnung, so Ortsvereinsvorsitzende Crista Templ in ihrer Begrüßung, sei die turnusmäßige Neuwahl des Vorstandes. In ihrem Bericht würdigte Christa Templ insbesondere den Einsatz der drei SPD-Gemeinderäte Matias vom Brocke, Richard Dipper und Lothar Kante für ihre engagierte Arbeit für die Gemeinde Althengstett.

23.06.2018 in Fraktion von SPD Nagold: Willkommen bei Freunden

Förderbescheid ist da – SPD Nagold besucht Mindersbach

 

Die Nagolder SPD besuchte im Rahmen ihrer Ortsteiltour den zweitkleinsten Nagolder Stadtteil Mindersbach. Am Rathaus begrüßte Ortsvorsteherin Heiderose Rück gemeinsam mit einigen Ortschaftsräten die Nagolder Sozialdemokraten. Neben den Stadträten Daniel Steinrode, Gert Streib und Marco Ackermann war auch der SPD Vorsitzende Andreas Röhm, sowie die Vorstandsmitglieder Hans Meier, Muhamed Ali Öner, Daniela Steinrode und Markus „Max“ Strinz nach Mindersbaach gekommen.

22.06.2018 in Fraktion von SPD Nagold: Willkommen bei Freunden

Der Dorfplatz wird das Herz des Ortes – SPD Nagold besucht Emmingen

 
vl- Vögele, Röhm, Schmid, Schleehauf, Meier, Öner, Ackermann, Huber, Steinrode

Emmingen ist ein Dorf mit guter Infrastruktur, schöner Lage und dadurch hoch attraktiv, meinte Ortsvorsteher Oskar Huber stolz, als er die Nagolder Sozialdemokraten und interessierten Bürger   vor dem Emminger Rathaus begrüßte. Neben einem hervorragenden Kinderbetreuungsangebot, durch die Kindertagesstätte und die Grundschule im Ort, sei auch die Busanabindung im Stundentakt an die Kernstadt sehr gut. Stadtrat Daniel Steinrode meinte, dass es darum gehe mindestens diesen Stundentakt zu erhalten. Der neue Nahverkehrsplan sehe dies nicht mehr unbedingt vor, deshalb müsse man bei der Neuausschreibung der Linien umso mehr darauf hinwirken, dass dies erhalten bleibe, so Steinrode. Im Bereich ÖPNV gehe es für Emmingen aber nicht nur um den Bus sondern auch um die Bahn.

20.06.2018 in Fraktion von SPD Nagold: Willkommen bei Freunden

SPD besuchte Vollmaringen

 

Die Nagolder SPD besuchte den zweitgrößten Ortsteil Vollmaringen. Vollmaringens Ortsvorsteher Daniel Steinrode, der gleichzeitig auch Mitglied der Nagolder SPD Fraktion ist, führte die SPD-Mitglieder und die interessierten Vollmaringer Bürger durch den Ort. Treffpunkt war der Vollmaringer Dorfplatz bei der Kirche. Steinrode berichtete den Anwesenden von den aktuellen Projekten und Themen des Ortschaftsrates. Unter anderem sei ein Thema das Verschönern des Ortes durch ein abgestimmtes Blühkonzept. In Vollmaringen wurden mehrere Blühstreifen angelegt auch um dem Insektensterben entgegen zu wirken.

12.06.2018 in Veranstaltungen von SPD Nagold: Willkommen bei Freunden

Die Zukunft der Krankenhäuser in Nagold und Calw!

 

„Medizinkonzeption 2021“ was verbirgt sich dahinter? Ist diese Konzeption zukunftsfähig? Sind unsere Krankenhäuser noch finanzierbar? Die Nagolder SPD lädt zur Diskussion über das Krankenhauskonzept im Kreis Calw. Vorgestellt und bewertet wird die Planung von der Fraktionsvorsitzenden der SPD im Calwer Kreistag Dr. Ursula Utters und Dr. Rainer Prewo, Mitglied des Aufsichtsrates des Klinikverbundes Südwest. Moderiert wird die Diskussion von Kreisrat Daniel Steinrode.

Die Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen am Mittwoch 04.07.2021 zu dieser spannenden Diskussionsveranstaltung um 19.30 Uhr in das Nagolder Naturfreundehaus zu kommen.

 

saskiaesken.de

Shariff

Besucher

Besucher:2308446
Heute:22
Online:1