Einladung zum Stadtrundgang in Calmbach

Veröffentlicht am 10.04.2019 in Ortsverein
Foto Dieter Gischer

SPD-Gemeinderatskandidaten suchen das Gespräch


BAD WILDBAD-CALMBACH. Zum Auftakt des  vorgesehenen Bürgerdialogs der Bad Wildbader SPD-Gemeinderatskandidatinnen  und -kandidaten steht an diesem Samstag, von 10 Uhr an, ein Rundgang durch die Calmbacher Ortsmitte auf dem Programm. Dabei wollen sich die Bewerberinnen und Bewerber über Bereiche mit Entwicklungspotenzial, über Bau- und Verkehrsfragen sowie persönliche Anliegen und Sorgen mit Mitbürgerinnen und Mitbürgern  vor Ort unterhalten. Deswegen hofft die SPD auf möglichst viele Interessierte bei diesem kommunalpolitischen Spaziergang, die entweder die ganze Strecke dabei sind oder an einzelnen Stationen dazu stoßen wollen. Gestartet wird am derzeit im Abbruch befindlichen ehemaligen Wohlfahrt-Areal an der Kleinenztalstraße. Weiter geht es über die Rathauskreuzung und einen Teil der Höfener Straße über einen Trampelpfad und die Kriegstraße zur Jahnstraße. Von dort wird über die Alte Höfener Straße die Wildbader Straße bis zur Bahnhofstraßen-Einmündung begangen. Zurück wird über die Haupt- und die Häberlenstraße der Lindenplatz angesteuert, wo die Endstation sein soll. Etwa um 12 Uhr soll der Ortsbegang enden. Weitere Ortsrundgänge plant die SPD auch in den anderen Stadtteilen. pm

 

Homepage SPD Ortsverein Oberes Enztal

saskiaesken.de

Besucher

Besucher:2308446
Heute:13
Online:1