SPD Calw unterstützt Volksbegehren – Gebührenfreie Kitas

Veröffentlicht am 26.01.2019 in Ortsverein


Die SPD Calw unterstützt das Volksbegehren, das von der Landes-SPD gestartet wurde mit dem Ziel, Kita-Gebühren in Baden Württemberg abzuschaffen.

 

Die grün-schwarze Landesregierung hat auch im aktuellen Nachtragshaushalt die Forderung der SPD nach einer landesweiten Abschaffung von Kita-Gebühren abgelehnt. Die SPD will daher - zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern Baden-Württembergs - eine Volksabstimmung zu diesem Thema durchführen.

Deshalb unterstützen wir als Calwer SPD Ortsverein jetzt selbstverständlich das Volksbegehren der SPD Baden Württemberg mit dem Ziel, Kitagebühren flächendeckend abzuschaffen.
 
Die Calwer SPD ist der Meinung, dass Familien mehr entlastet werden müssen. Der Besuch einer Kindertagesstätte koste oft mehrere hundert Euro pro Monat.
Durch die Abschaffung dieser Gebühren könnten Familien effektiv finanziell entlastet werden. Außerdem werde die Grundlage für eine erfolgreiche Bildungsbiographie bereits im Kindesalter gelegt. Daher sollte jedes Kind von Beginn an die bestmögliche Förderung erhalten, unabhängig vom Geldbeutel der Eltern.

Lust auf mehr? Wir suchen engangierte Bürger die für die SPD diese Ziele im Gemeinderat vertreten.

Kommen Sie zu uns!
Am 7 Februar um 19:00 Uhr ins Wirtshaus zum Löwen, Wildbader Straße 22, Hirsau
https://www.spd-bw.de/kitas/
 

Homepage SPD Ortsverein Calw

saskiaesken.de

Besucher

Besucher:2308446
Heute:13
Online:2