Maximilian Dietel will in den Gemeinderat

Veröffentlicht am 07.03.2014 in Wahlen

Maximilian Dietel

Für die SPD kandidiert bei der diesjährigen Gemeinderatswahl Maximilian Dietel. Maximilian ist Schüler des Otto-Hahn-Gymnasiums in Nagold, wo er gerade das Abitur macht. Der mit 18 Jahren jüngste Kandidat möchte sich im Gemeinderat für die Belange der Jugendlichen einsetzen. Der aktive Juso möchte die junge Generation für Politik interessieren. Denn "nur wer die demokratischen Beteiligungsmöglichkeiten nutzt, kann auch seine Interessen durchsetzen", so Maximilian Dietel. Bei der diesjährigen Kommunalwahl dürfen erstmals Jugendliche ab 16 Jahren vom Wahlrecht Gebrauch machen. "Ich möchte Sprachrohr der Jugend im Gemeinderat sein", sagt Maximilian Dietel. "Eine gute Zusammenarbeit mit dem Jugendgemeinderat ist mir auch sehr wichtig.“ Maximilians Hobby ist der Sport – besonders Schwimmen und im Sommer das Mountainbiken.

 

Homepage SPD Nagold: Willkommen bei Freunden

saskiaesken.de

Shariff

Besucher

Besucher:2308446
Heute:57
Online:1