"Abschiebestopp nach Afghanistan - jetzt!"

Veröffentlicht am 12.08.2017 in Veranstaltungen

Zum Erfahrungsaustausch und Diskussion lädt Saskia Esken AK-Mitarbeiter, Geflohene und andere Interessierte ein am

Freitag, den 18.08.2017, Beginn 19.00 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr)
Gasthof "Zum Trollinger", Im Mönchswasen 1, 75382 Althengstett

 
In den letzten Jahren hat sich die Sicherheitslage in Afghanistan rapide verschlechtert. Erst Ende Mai kamen bei einem Anschlag auf die deutsche Botschaft in Kabul mehr als 150 Menschen ums Leben. Doch Abschiebungen nach Afghanistan sind nicht erst seitdem umstritten. Die SPD hat sich in ihrem Regierungsprogramm daher klar zu einem Abschiebestopp bekannt. Die aktuelle Lage ist unübersichtlich: Wie sicher ist Afghanistan aktuell? Was erwartet Abgeschobene vor Ort? Welche Erfahrungen machen Geflohene und AK Asyl-Mitarbeiter hierzulande?

Auf diese Fragen versuchen Saskia Esken MdB, Andreas Reichstein, Leiter der Erlacher Höhe, Andreas Kubesch, Kreisvorsitzender Grüne Calw mit Betroffenen, AK-Mitarbeitern, interessierten und engagierten Bürgerinnen und Bürgern im Erfahrungsaustausch und Diskussion Antworten zu entwickeln.

Bei einem anschließenden Pressegespräch soll offiziell ein Aufruf zum Abschiebestopp übergeben werden.

 

Homepage SPD Althengstett/Simmozheim

saskiaesken.de

http://www.saskiaesken.de

Klicken und Spenden

Online spenden

mitmachen.spd.de

Mitmachen.SPD.de

Counter

Besucher:2308446
Heute:48
Online:1

Shariff